Hospiz Halle gGmbH

Hospiz macht Schule

Innerhalb einer Projektwoche bekommen Kinder die Möglichkeit, zum Thema „Tod und Sterben“ in einem geschützten Rahmen all Ihre Fragen, die sie zu diesem Thema haben, zu stellen und so gut wie möglich beantwortet zu bekommen.

Der ambulante Kinderhospizdienst war vom 1. bis 5. April 2019 wieder mit dem Projekt „Hospiz macht Schule“ in der Montessori-Schule Halle. Unser besonderer Dank für die kreative Umsetzung dieser Woche geht an die beteiligten Ehrenamtlichen, Gabriele Kleine, Anne Kunze, Karla Müller, Helga Obst, Frederic Quink und Ingeborg Schellmann.

Weiterlesen: Projektwoche 2019

Vom 19. Bis 23. März 2018 war der ambulante Kinderhospizdienst mit dem Projekt „Hospiz macht Schule“ in der Montessori-Schule Halle.

Im Herbst 2016 war der ambulante Kinderhospizdienst wieder mit seinem Projekt „Hospiz macht Schule“ zu Gast in der Montessori-Schule Halle.

Der ambulante Kinderhospizdienst führte vom 9. bis 13. November 2016 in der Montessori-Schule Halle das Projekt „Hospiz macht Schule“ durch.

Vom 3. bis 7. November 2014 war der ambulante Kinderhospizdienst mit seinem Projekt „Hospiz macht Schule“ in der Montessori-Schule Halle.

Der ambulante Kinderhospizdienst führte vom 4. bis 8. November 2013 das Projekt „Hospiz macht Schule“ an der Montessori-Schule Halle durch.

Das Projekt „Hospiz macht Schule“ des ambulanten Kinderhospizdienstes vom 27. Juni bis 1. Juli 2011 in der Montessori-Schule Halle.